Willkommen auf der Seite des Musikverein Notzingen‑Wellingen e.V.

Willkommen auf der Seite des Musikverein Notzingen‑Wellingen e.V.

Der Musikverein Notzingen-Wellingen e.V. wurde 1930 gegründet. Hier finden Sie unter anderem Informationen zu den verschiedenen Orchestern, der Bläserklasse und unserem allseits bekannten Dätscherfest.


News

Gold beim Welt Jugendmusik Festival in Zürich

16.07.2024|

Am vergangenen Wochenende fand das Welt Jugendmusik Festival in Zürich statt, an dem das Jugendblasorchester erfolgreich teilgenommen hat.

Aufgeregt und voller Vorfreude stiegen 40 Musikerinnen und Musiker am Freitagmorgen in den Bus nach Zürich. In Zürich angekommen, haben wir unser Gepäck in die Unterkunft gebracht. Danach ging es los zum Wertungsspiel im Kunsthaus Zürich, Chipperfield Bau. Nach dem Einspielen ging es etwas nervös aber auch voller Vorfreude auf die Bühne. Das Pflichtstück der Klasse Harmonie 4 „The Legend of Lorelei“ von Larry Clark sowie das Selbstwahlstück „Hindenburg“ von Michael Geisler konnten wir souverän präsentieren. Die Wertungsrichter, aber auch wir selbst, waren mit der Leistung sehr zufrieden. Zu Beginn des nachfolgenden Orchesters wurde die Wertung der internationalen Jury bekannt gegeben: 182 Punkte und Auszeichnung Gold. Die Freude war riesig! Entspannt konnten wir abends zur Eröffnungsfeier gehen. Im großen Hallenstadion sind alle Orchester und Formationen eingelaufen und wurden kurz vorgestellt. Anschließend haben wir auf den Rängen Platz genommen und die Showacts angeschaut. Es war eine tolle Feier und die Stimmung war super.

Am Samstag ging es nach dem Frühstück in die Stadt, um verschiedene Paraden und Auftritte anzuschauen. Nach dem Paradeumzug wurde in Kleingruppen die Züricher Innenstadt erkundet. Danach ging es gemeinsam mit dem Kreisjugendblasorchester Esslingen zur Musikuniversität, wo wir das Wertungsspiel eines Orchesters, das in der Höchstklasse antrat, angehört haben. Der Auftritt war sehr interessant und musikalische Eindrücke wurden gesammelt.

Am Abend stand die Youth Music Party mit Live-Musik auf dem Programm. Es war eine großartige Stimmung. Wir konnten den Wettbewerb etwas vergessen und uns mit anderen Musikern aus den verschiedensten Ländern austauschen.

Am letzten Tag unserer Reise waren wir auf dem Zürichsee Tretboot fahren. Anschließend haben wir uns ein Wertungsspiel in der Kategorie Parademusik angeschaut. Es war sehr beeindruckend, wie die Jugendlichen marschiert sind und ihren Marsch mit verschiedenen Choreografien und Schrittfolgen geschmückt haben. Zum Abschluss fand dann um 16 Uhr die Preisverleihung auf dem Münsterhof mit allen teilnehmenden Formationen statt. Wir waren sehr aufgeregt, freuten uns aber natürlich auch auf die Platzierung. Wir belegten in unserer Kategorie, in der insgesamt 17 Orchester teilnahmen, mit Gold und durchschnittlich 91 Punkten den dritten Platz. Der erste und zweite Platz wurde punktgleich mit 92 Punkten vergeben. Glücklich und mit freudiger Stimmung ging es Richtung Heimat.

An der Gemeindehalle wurden wir von den Eltern sowie einigen Musikern herzlich empfangen. Zum Abschluss gab es Pizza.

Es war ein sehr erfolgreiches Wochenende für uns alle, das wir sicherlich nicht vergessen werden. Die gesamte Reise hat uns nicht nur musikalisch, sondern auch als Orchester enger zusammengebracht.

Im Namen aller Teilnehmer möchten uns herzlich bei allen bedanken, die das Wochenende geplant und organisiert haben. Danke an die Betreuer, ohne die eine solche Reise niemals möglich gewesen. Doch der allergrößte Dank geht an unseren Dirigenten Tobias Wegele, ohne den wir diesen Erfolg niemals hätten feiern können.

Annika, Jule, Lina

 

LINK zur Bildergalerie

Die letzten Beiträge

Kommende Veranstaltungen

Folgen Sie uns in den sozialen Medien