In den Pfingstferien fanden wieder die einwöchigen D-Lehrgänge im Schullandheim Lichteneck nahe Hepsisau statt. Bei diesen Lehrgängen bekommen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer Theorieunterricht sowie Einzelunterricht im praktischen Bereich, um bestens auf die abschließende Prüfungen vorbereitet zu sein. Allerdings bietet die Woche in Lichteneck weit mehr als Unterricht und Üben. Man hat auch viel Freizeit oder gemeinsame Aktivitäten, bei denen man die Möglichkeit hat, auch außerhalb des Vereins andere junge Musikerinnen und Musiker kennen zu lernen.

Ich selber habe am D1-Lehrgang auf der Trompete mit „sehr gutem Erfolg“ teilgenommen. Nach dieser Woche in Lichteneck kann ich nur sagen, dass es mir dort super gefallen hat. Ich kann jedem jungen Musiker sehr empfehlen auch einmal an einem D-Lehrgang teilzunehmen. Und wer noch kein Instrument spielt, der kann ja noch damit anfangen!

Teresa Pleger

An dieser Stelle gratuliert der Musikverein Notzingen-Wellingen Teresa recht herzlich zu ihrem „sehr guten Erfolg“ beim D1-Lehrgang. Zudem ist der Musikverein stolz auf Teresa’s Leistung und Engagement.

Rückblick

Sommer Open Air


Dätscherfest


Jugenwertungskonzert


Winterunterhaltung/

Winterkonzert


JBO Konzert Nürtingen


Tag der offenen Tür der

Grundschule


Welt Jugend Musik Festival

Zürich


Dätscherfest


Kreiswertungskonzert 

Großbettlingen


Winterunterhaltung/ 

Winterkonzert


Bläserklasse 

Schulversammlung



Probewochenende 

Obersteinbach 2016


Benefizkonzert 

Maria-Königin


 Sommer Open Air 2016


 Schützenfest Uetterath


 Dätscherfest 2016


Winterunterhaltung

Winterkonzert 2016


Sommer Open Air 2015


 Dätscherfest 2015


Winterunterhaltung

Winterkonzert 2015


 Schülerversammlung der

Grundschule Notzingen


JBO Probewochenende

Obersteinbach 2014


 Vereinsausflug


 JBO Abschlussgrillen


 Euro Musique 2014


 Dätscherfest 2014


Winterunterhaltung 2014


Winterkonzert 2014